Blick hinter die Kulissen: Zähne und Zahnärzte

Wer seine Zähne schon als Kind ordentlich putzt, der braucht später auch keine Implantate. Das ist eine These von Peter Pospiech, Professor der Zahnärztlichen Prothetik und Werkstoffkunde an der Universität Würzburg. Der 53-jährige hatte selbst nicht optimale Zähne, bis er während des Zahnmedizinstudiums lernte, wie man sie repariert und pflegt.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.